Dr. Michael Röhl

Hygienebeauftragter Arzt/Chefarzt Anästhesie
Chefarzt der Anästhesie

Ärztlicher Direktor und Vorsitzender der Hygienekommission

Hygiene

Jean-Jacques Rousseau

(1712 – 1778), Genfer Schriftsteller, Philosoph und Pädagoge; wichtiger Wegbereiter der Französischen Revolution

Das Hygienemanagement der Klinik basiert unter anderem auf dem Infektionsschutzgesetz (IfSG) und den Richtlinien für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention, die vom Robert Koch-Institut (RKI) herausgegeben und laufend aktualisiert werden.

Gemeinsam mit der Hygieneabteilung gewährleisten hygienebeauftragte Ärzte und hygienebeauftragte Pflegekräfte auf den Pflegestationen und in den Funktionsabteilungen die konsequente Umsetzung der Hygienestandards. Denn schließlich ist Hygiene im Krankenhaus die Summe vieler kleiner Einzelschritte und der ständige Kontakt mit allen Abteilungen und Kollegen.

Die Hygieneabteilung wird unterstützt durch HygConcept (Hygieneberatung), vertreten durch Dr. med. Benjamin Würstl, Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie und ABS-Experte.

Ausgewählte Beispiele unserer Tätigkeiten

  • Regelmäßige Audits in allen Bereichen der Patientenversorgung sowie aller hygienerelevanter Bereiche, wie z.B. der Küche
  • Fortbildung und Schulung aller Mitarbeiter der Klinik zu Hygienethemen
  • Teilnahme an folgenden KISS-Modulen (Krankenhaus-Infektions-Surveillance-System) beim Nationalen Referenzzentrum für die Surveillance (Überwachung) nosokomialer Infektionen in Berlin
    • STATIONS-KISS: Erfassung aller multiresistenten Erreger für jede einzelne Abteilung
    • OP-KISS: mit den Indikator-Operationen „Schilddrüsen-Eingriffe“, „Knieendoprothese“ (Erstimplantation und Revisionseingriffe) sowie „Knieendoprothese“ (Erstimplantation und Revisionseingriffe)
    • MRSA-KISS: Erfassung aller MRSA-Fälle in der Stadtklinik am Diako
    • CDAD-KISS: Erfassung aller Infektionen mit Clostridioides difficile
  • Durchführung hygienisch-mikrobiologischer Untersuchungen wie
    • Überprüfungen des Trinkwassers auf Legionellen und anderer Keime
    • Überprüfung der Trinkwasserspender
    • Überprüfung der Endoskope
  • Informatiosflyer
    • Clostidioides difficile
    • Corona-Virus
    • Influenza
    • MRGN
    • MRSA
    • Norovirus
    • VRE